Bootsmarkt Special

ASTUS 22.1

Baujahr: 2012
Preis: VB € 43.900,-

Länge: 6,7m
Breite: 4,60
Breite am Trailer: 2,53 m (Einachstrailer gebremst)
Rigg: AG + Spars

Segelsätze

  • Großsegel + Fock aus Dacron
  • Großsegel + Fock Kevlaer/black Aramid von 2018
  • Gennaker original 25qm rot mit Rollfurler
  • Gennaker A5 Segel 46qm schwarz von 2017
  • Code-0 mit Tafetta einseitig 20qm + Selden Rollfurler von 2017
  • Spinnaker symetrisch schwarz/weiß mit Bergeschlauch 32qm
  • Sturmfock 3qm orange von 2018

Ausrüstung

Solaranlage, Clipper Windanzeiger drahtlos, Garmin Plotter 521S mit Echolot und AIS Anbindung an Lowrance Link 8 Funkgerät, zentrales Steuerbord für die Schiffselektronik, Autopilot 2-fach (Raymarine EV100 + Simrad TP22), Kompass beleuchtet.

Mercury 5 (6)PS sailpower Außenborder mit internem und externem Tank, Mecanorem Bootsanhänger mit Kipprahmen + Ersatzrad, modularer Batteriebank für Regatta oder Cruisingeinsatz (45AH, 120AH +140AH), Jütbaumeinrichtung für schnelles und einfaches Mastlegen, Lazybagsystem, Bimini faltbar mit Schnellverschlüssen, 2 *Gennakerbäume Orignal + verlängerter für Code-0 und A5 handling, zweites Steckschot (schwenkbar öffnend mit Fenster und Tablethalterung, Cobra 8kg Anker mit 3m oder 10 Meter Kette + 40 Meter Bleiankerleine.

3 Farben LCD BSH zugelassener Laterne im Masttop, Epirb Notfunkbarke, diverse Signalraketen und Notsignale, für Regattabetrieb demontierbare elektrische Wasserversorgung mit 25L + 10L Kanistersystem, Kochbox mit Einflammenkocher, Schwenktischsystem von Lagun in Kajüte und Cockpit, Coppercoat Antifouling von 2018, viele Ersatzteile (zB. 2.Ruderanlage, Ersatzruderbeschläge, Mastfuss, Lukendeckel, Schoten und Wanten), zusätzliche Decksbeschläge zur Vereinfachung der Einhandtauglichkeit.

 

(zum Vergrößern anklicken)

Optional

Gummibeiboot mit Heckspiegelmotorhalterung, Radarmastanlage mit Furuno Radar und Windgenerator von Silentwind+ von 2018, verschiedene Ronstan Teleskoppinnen.

Video auf Youtube: mrjpmerlin
Weitere Fotos auf: tri4fun.hpage.com

Anfragen per Mail an  Jens-Peter Theimann oder per Telefon: +49 177 4480108

 

(zum Vergrößern anklicken)


 
 

(zum Vergrößern anklicken)


 

(zum Vergrößern anklicken)

Anfragen per Mail an  Jens-Peter Theimann oder per Telefon: +49 177 4480108