Multihull Report September 2019 (64 Seiten) zum Download bereit ...

Aus der Szene:

48. Fastnet Race · M32 European Series Stenungsund · M32 Preworlds Riva del Garda · M32 Weltmeisterschaft Riva del Garda · A-Cat Weltmeisterschaft Weymouth · Grand Pavois La Rochelle 2019 · Aus der Industrie · HanseYachts AG · GC32 Racing Tour Copa del Rey Mapfre · 50 Knoten beim SailGP · SailGP Cowes

Boote, Konzepte, Berichte:

Excess 15 · Foilerkatamaran TF35 · VHF Radio inklusive AIS · Nach Vava'u an Bord der VAVA-U · Umwelt: Makani Power, The Sea Cleaners

Bootsmarkt, Zubehör

Multihull News 2019

September

  • SailGP Marseille: Tom Slingsby gewinnt die erstmalig durchgeführte Meisterschaft für Australien vor Japan und China.
  • Nach einigen Monaten einer intensiven Optimierung ist der 40m Trimaran "Spindrift 2" wieder bereit für den Rekordversuch zur Jules Verne Trophy.
  • GC32 Riva Cup: Alinghi gewinnt bei gleichem Punktestand vor Oman Air. Red Bull Sailing Team wird Dritter.
  • Die 50 Fuss Foiler des SailGP treffen sich zum Finale vom 20. bis 22. September vor Marseille.
  • Wer sich die GC32 Foilerkatamarane in Aktion ansehen will:
    11. bis. 15 September GC32 Riva Cup am Gardasee.
  • August

  • A Cat Weltmeisterschaft vor Cowes: Die Foiling Division gewinnt Mischa Heemskerk NEL, die Classics Andrew Landenberger AUS.
  • M32 Weltmeisterschaft am Gardasee: 1. "Convexity", Don Wilson;
    2. "Bliksem", Pieter Taselar; 3. "Convergence", Jennifer Wilson
  • Philippe Guillard, der Erbauer und Eigner der bekannten 63ft Proa "Des Jours Meilleurs" erlitt auf der Rückfahrt von den Azoren nach Frankreich Schiffbruch nach Kollision mit einem treibenden Objekt. Die Crew wurde gerettet.
  • Southampton Boat Show vom 13. bis 22. September.
  • Cannes Yachting Festival vom 10. bis 15. September: 638 Boote,
    542 Aussteller, 122 Weltpremieren.
  • SailGP Cowes: Nachdem der erste Wettkampftag dem Wetter zum Opfer fiel, gewann Australien mit Skipper Tom Slingsby alle drei Rennen des zweiten Tages.
  • Bei Trainingsfahrten vor Cowes übertrifft das Great Britain SailGP Team die magische Grenze von 50 Knoten.
  • Mit sechs nationalen Teams startet der SailGP am 10. und 11. August in Cowes, England erstmals in Europa.
  • Lagoon ist nicht genug. Beneteau will jetzt mit der "EXCESS"-Reihe mehr auf die sportliche Note setzen. Mehr dazu in Cannes vom 10. bis 15. September.
  • In einem Matchracing Finale gewinnt "Maxi Edmond de Rothschild" in neuer Rekordzeit das Fastnet Race nach über 500 sm mit 58 Sekunden Vorsprung vor "Macif". Dritter wird Thomas Coville mit "Sodebo" mit 1:24 h Abstand.
  • GC32 Racing Tour bei der Copa del Rey MAPFRE: "Oman Air" gewinnt vor "Alinghi" und dem "Red Bull Sailing Team".
  • Das 48. Rolex Fastnet Race ist gestartet, mit dabei u.a. François Gabarts "Macif", Thomas Covilles "Sodebo Ultim 3" und der "Maxi Edmond de Rothschild".
    Live Tracker
  • Juli

    Video vom Outremer Cup 2019

  • Am 31. Juli startet die 38.Copa del Rey MAPFRE in Palma de Mallorca unter anderem mit der GC32 Racing Tour.
  • Zoltán Petrányi auf "Racing Django" gewinnt das Blaue Band bei der 51. Ausgabe der berühmten Regatta auf dem Plattensee.
  • Wer nächste Woche ehe schon in England ist: 3. August - 12:30 British time - Rolex Fastnet Race -
    16 Multis mit am Start, darunter vier Ultim-Trimarane.
  • 18.07. Transpac von Los Angeles nach Honolulu: Der MOD 70 "Argo" gewinnt vor "Powerplay" und "Maserati", der bereits am 15. Juli durch Kollision mit einem treibenden Objekt beschädigt wurde.
  • Tragischer Unfall in Australien. Drei Tote nach Kenterung eines Spirited 380 Katamarans vor Newcastle, New South Wales.
  • Neue F18 Weltmeister 2019 in Spanien: Darren Bundock & Conor Nicholas.
    Beste Deutsche: Manuel & Fabian Wunderle auf Rang 24 von 124 Teilnehmern.
  • Juni

  • GC32 Racing Tour: Gewinner in Lagos und GC32 Weltmeister 2019 ist das schweizer Team "Alinghi".
  • Die HanseYachts AG aus Greifswald, der zweitgrößte Segelyachthersteller der Welt, kauft die Luxus-Katamaran-Werft Privilège Marine SAS in Frankreich vom Aurelius Konzern.
  • Bei der dritten Veranstaltung des SailGP in New York gewinnt das japanische Team mit Skipper Nathan Outteridge im Matchrace vor Australien.
  • Bol d'Or Mirabaud: Es siegte "Ladycat" unter Yann Guichard nach 10h36. Sturmböen am späten Nachmittag führten zu Kenterungen und Schäden.
  • Burhard Pieske's Proa "Ana Varu" kenterte in einer Gewitterbö nur 70 Meilen vor dem Ziel in Mikronesien. Ein russischer Frachter rettete den 74-jährigen Skipper und seine zweiköpfige Crew.
  • Der Startschuss zur 81. Auflage der Regatta Bol d'Or Mirabaud erfolgt am Samstag, den 15. Juni um 10 Uhr.
  • 11.Juni: Das "Race To Alaska" ist entschieden, ein Mono gewinnt vor dem favorisierten Trimaran - kompletter Bericht im nächsten Report.
  • Heute früh am 3. Juni startete die 5. Ausgabe des berühmt-berüchtigten
    "Race To Alaska".
  • Mai

  • Oman Air gewinnt die erste Veranstaltung der diesjährigen GC32 Racing Tour, den Villasimius Cup in Sardinien, vor Alinghi und INEOS Rebels UK.
  • Mit dem instandgesetzten Maxitrimaran "Edmond de Rothschild" des Gitana Teams sind jetzt alle Ultime-Renner wieder im Wasser.
  • SailGP in San Francisco: Australien gewinnt vor Japan und Großbritannien.
  • Das chinesische Team zerstörte beim Traing zum SailGP in San Francisco nach einem Sprung aus dem Wasser einen Teil seines Flügels. Im Video die Highlights aus San Francisco.
  • Antigua Sailing Week: Die CSA Multihull-Klasse gewinnt der HH66-Kat "R-SIX" vor dem Rapido 60 Tri "Ineffable" und dem Gunboat "Momentum".
  • Eröffnung des TOPCAT Showrooms am Ammersee, geöffnet Montag-Freitag 9h-18h.
  • April

  • Video von Thomas Covilles Ultim Trimaran"Sodebo 3", der schon bei den ersten Testfahrten über 40 Knoten schnell war.
  • Zur Erinnerung: Vom 24. bis 28. April 2019 findet die International Multihull Boat Show in La Grande Motte, Frankreich statt.
  • "IDEC Sport", Gewinnerboot der Route du Rhum 2018, ist nach einem Refit wieder im Wasser. Francis Joyon plant jetzt Rekordfahrten im Mittelmeer und dann auf einer Tour durch Asien.
  • Nach dem vorläufigen? Ende der Extreme Series verstärken "Oman Air" und "Zoulou" das Feld der 2019 GC32 Racing Tour. Start am 22. Mai beim Villasimius Cup in Sardinien.
  • Die Anmeldung zur North Sea Regatta 2019 für Sportkats wie Formula 16/18 und Nacra 15 ist offen.
  • Der seit 2004 verschollen geglaubte Trimaran "Charles Heidsieck IV" wurde ziemlich heruntergekommen in einem Flusslauf in der Dominikanischen Republik wieder gefunden.
  • Dem Mono-Americas Cup 2021 in Auckland geht die Luft aus. Die Hälfte der Herausforderer will sich zurückziehen.

  • März

  • Silverrudder - Einhandregatta - die Online-Anmeldung öffnet am 24. März, 17:00. Wer dabei sein will, sollte nicht trödeln.
  • Thomas Coville präsentiert seinen brandneuen 10 Mio. teuren, 32 m langen und 23 m breiten Ultim-Trimaran "Sodebo 3".
  • Februar

  • Der MOD70 "Maserati" mit Skipper Giovanni Soldini überquerte die Ziellinie des
    11. RORC Caribbean 600 als erstes Boot nach 1 Tag, 6 Stunden und 49 Minuten in neuer Rekordzeit. Kurz danach kam der zweite MOD70 "Argo" in's Ziel.
  • Die erste Veranstaltung des SailGP in Sydney gewann das australische Team vor Japan und Großbrittanien.
  • Das RORC Caribbean 600 startet am 18 Februar in Antigua mit vielen interessanten Multis (Race Tracker).
  • Vom 15. bis 16. Februar treffen in Sydney die neuen Foiler-Katamarane des SailGP zum ersten Mal aufeinander.
  • 1.2.2019: "Spindrift 2" bricht, nach einem mit Bordmitteln irreparablen Schaden am Steuerbordruder, den Rekordversuch ab!
  • Januar

  • "Spindrift 2" hat das Kap der Guten Hoffnung in neuer Rekordzeit erreicht.
  • Seit dem Start am 16.Januar ist "Spindrift 2" in knapp 5 Tagen bis zum Äquator vorgestoßen, der Vorsprung zur Referenz beträgt z.Z. 168 sm.
  • Vom Samstag den 19. bis 27. Januar läuft die "Boot" in Düsseldorf.
  • Der 40 m lange Maxi-Trimaran "Spindrift 2" ist unterwegs zur Startlinie für einen neuen Versuch zur "Jules Verne Trophy".
  • 2019 Tornado Open, Mixed und Youth World Championship in Takapuna, Auckland. Ergebnis:
    1. Brett Burvill & Max Puttman (AUS) 19 Pkt
    2. Jörg Steiner & Michael Gloor (SUI) 32 Pkt
    3. Estela Jentsch & Daniel Brown (GER) 48 Pkt
    7. Marcus Betz & Nicholias Betz (GER) 78 Pkt
    Mixed Team: 1. Estela Jentsch & Daniel Brown
    Youth Team: 1. Estela Jentsch & Daniel Brown
  • Ausführlicher Bericht vom Kraken Cup 2019 aus Tansania.
  • Video vom F50 Training: China & United States SailGP Teams auf YouTube